July 14, 2020 by Uncategorized 0

Bewerbung krippenerzieherin Muster

Bewerbung krippenerzieherin Muster

Die Einrichtungen sollten über schriftliche Richtlinien verfügen, die den Konsum und Besitz von Tabak und elektronischen Zigaretten (E-Zigaretten) Produkten, Alkohol, illegalen Drogen, legalen Drogen (z. B. medizinisches/Freizeit-Marihuana, verordnete Betäubungsmittel usw.) zur Verfügung stellen, die Nebenwirkungen haben, die die Fähigkeit zur ordnungsgemäßen Überwachung und Betreuung von Kindern oder zum sicheren Fahren von Programmfahrzeugen und anderen potenziell toxischen Substanzen beeinträchtigen. Die Politik sollte beinhalten, dass alle diese Stoffe innerhalb der Anlage, auf dem Gelände der Einrichtung und in allen Fahrzeugen, die Kinder zu jeder Zeit transportieren, verboten sind. Die Richtlinien sollten festlegen, dass das Rauchen und Verdampfen zu jeder Zeit und in allen Bereichen (innen und außen) des Programms verboten ist. Dazu gehören alle Fahrzeuge, die zum Transport von Kindern verwendet werden. Die Einrichtungen sollten über ein individuelles Babybett, Einstellbett, Bett, Matte oder Pad für jedes Kind verfügen, das mehr als vier Stunden am Tag in der Einrichtung verbringt. Kein Kind sollte gleichzeitig ein Babybett, ein Bett oder eine Bettwäsche mit einem anderen Kind teilen. Die Einrichtungen sollten sicherstellen, dass Möbel und Schlafflächen den aktuellen Sicherheitsstandards der US-amerikanischen Consumer Product Safety Commission (CPSC) und der ASTM entsprechen und nicht vom Hersteller zurückgerufen wurden (1). Für jedes Kind sollte eine saubere Bettwäsche bereitgestellt werden. Betten und Bettwäsche sollten zwischen den Verwendungen gewaschen werden, wenn sie von verschiedenen Kindern verwendet werden.

Unabhängig von der Altersgruppe sollten Bettwäsche nicht als Ruheeinrichtung anstelle von Kinderbetten, Betten, Pads oder ähnlichen zugelassenen Geräten verwendet werden. Bettwäsche, die unter Kindern auf Kinderbetten, Kinderbetten, Futons und Spielhosen verwendet wird, sollte eng anliegen. Bettwäsche für ein Erwachsenenbett sollte nicht auf einer Kinderbettmatratze verwendet werden, da sie sich lösen und ein Kleinkind verwickeln könnten (2). Siehe Standard 5.4.5.2 für Kinderbetten. Wenn Pads verwendet werden, sollten sie in waschbaren Abdeckungen eingeschlossen werden und sollten lang genug sein, damit der Kopf oder die Füße des Kindes nicht vom Pad ruhen. Matten und Kinderbetten sollten mit einem wasserdichten Material hergestellt werden, das leicht gewaschen und desinfiziert werden kann. Plastiktüten oder loses Kunststoffmaterial sollten niemals als Deckmantel verwendet werden. Ein Säugling kann ersticken, wenn sein Kopf oder Körper zwischen der Matratze und den Krippenseiten verkeilt wird (6). Die Einrichtung sollte Aufzeichnungen führen, in denen detailliert beschrieben wird, ob ein Säugling gestillt oder mit formelgefüttert wird, zusammen mit der Art der zugestellten Formel. Eine Säuglingsfütterungsaufzeichnung der menschlichen (Mutter-)Milch und/oder aller Formeln, die dem Säugling gegeben werden, sollte täglich abgeschlossen werden.

Mahlzeiten und Snacks für Kleinkinder sollten den Mahlzeiten und Snacks des Kinder- und Erwachsenenpflegeprogramms folgen. Die Nahrung sollte den individuellen Ernährungsbedürfnissen und der Entwicklungsstufe des Säuglings entsprechen, die durch schriftliche Anweisungen des Elternteils/Vormunds oder des primären Gesundheitsdienstleisters des Kindes bestimmt werden. Da Atemwegsinfektionen durch große Tröpfchen von Atemsekreten übertragen werden, sollte ein Mindestabstand von drei Fuß zwischen Kinderbetten, Kinderbetten, Schlafsäcken, Betten, Matten oder Pads zum Ausruhen oder Schlafen eingehalten werden (3).

RELATED POSTS