July 30, 2020 by Uncategorized 0

Musterprüfung bilanzbuchhalter ihk

Musterprüfung bilanzbuchhalter ihk

Der Lehrstuhl für Rechnungswesen und Rechnungsprüfung verfolgt ein aktives Forschungsprogramm im Rahmen der Rechnungslegung nach international Financial Reporting Standards (IFRS) und der Finanzkommunikation in Bezug auf das RIC-Modell. Forschungsprofessor Sebastian Hoffmann übernimmt die Verantwortung für den Forschungsbereich “Standard Setting and Enforcement”, der sich mit der Entstehung von Rechnungslegungsstandards (Standard Setting) und der Sicherstellung einer konformen Anwendung dieser Standards (Enforcement) befasst. Projekte im Bereich Standard Setting untersuchen das Verhalten von Regulatoren … Lesen Sie mehr (wie das International Accounting Standards Board (IASB)), Unternehmen und Wirtschaftsprüfer in verschiedenen nationalen und internationalen, zeitgenössischen und historischen Umgebungen. Ziel ist es, die institutionellen, organisatorischen und verfahrenstechnischen Komplexitäten von Standardsetzungsprozessen und deren Potenzial für politische Zwecke zu verstehen. Die Forschung zum Thema Durchsetzung konzentriert sich auf institutionelle und operative Fragen im Zusammenhang mit der korrekten Anwendung von Rechnungslegungsstandards. In laufenden Projekten werden unterschiedliche Durchsetzungsregelungen im Hinblick auf ihre Wirksamkeit und Effizienz bewertet. Diese Forschung ist von erheblicher praktischer Bedeutung, da die Regulierungsbehörden mit der Tatsache zu kämpfen haben, dass eine beträchtliche Anzahl von (geprüften) Abschlüssen fehlerhaft ist. Diese Feststellung wirkt sich nicht nur auf die Entscheidungsfindung der Rechnungsteilnehmer aus, sondern auch auf die Stabilität der Finanzmärkte und Volkswirtschaften im Allgemeinen.

Der Lehrstuhl bietet Einführungs- und Wahlkurse in Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung an. Darüber hinaus können die Studierenden in der Finanzbuchhaltung tätig sein, mit der Flexibilität, Bereiche von besonderem Interesse zu erkunden. Die wichtigsten Ziele des wissenschaftlichen Programms sind, profundes Wissen über International Financial Accounting Standards (IFRS) zu vermitteln, die Unterschiede zu deutschen GAAP zu betonen und die Wertrelevanz der Finanzkommunikation aufzuzeigen. Unsere Kurse beinhalten und betonen die Dimensionen des RIC-Modells, d.h. Reporting, Investor Relations und Capital Markets. Mit seinem Prüfungszeugnis gibt der Abschlussprüfer dem Unternehmen und den Aktionären seine Gesamtbewertung der Rechnungsführung und des Jahresabschlusses der Gesellschaft sowie mit Wirkung nach außen. Er bescheinigt die Korrespondenz der Buchführung mit den gesetzlichen Richtlinien. Buchhaltung, Finanzberichterstattung und Wirtschaftsprüfung gehören zu den Geschäftsdisziplinen, die am stärksten mit der Geschäftspraxis interagieren: Einerseits entwickeln Unternehmen neue Buchhaltungspraktiken, Reporting- und Management-Tools und -Verfahren, die einer wissenschaftlichen Analyse bedürfen.